Honorare

Die Honorare richten sich nach der gesetzlichen Grundlage, d.h. seit dem 01.07.2004 grundsätzlich nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG).

  • Für außergerichtliche Beratungen werden Gebühren vereinbart, die sich in der Regel zwischen 50 und 230 € bewegen. Auch Stundenvereinbarungen sind grundsätzlich möglich.
  • Den Gesetzestext finden Sie mit weiteren Hinweisen auf der Website der Bundesrechtsanwaltskammer:
    www.brak.de

SOMMER & SEITZ